Ein  starker Abgang: Finissage-Tage im DomQuartier Salzburg mit nur 5.- Gesamteintritt und Gratisführungen!!!

Anlässlich der Beendigung der beiden Ausstellungen „Allegorie. Die Sprache der Bilder“ (Residenzgalerie) und „Troger, Rottmayr, Kremser Schmidt. Bildgeschichten für Salzburg“ (Nordoratorium des Salzburger Doms) am 5. und 6. November.

Bevor Rembrandts „Amor mit (seiner) Seifenblase“ nach Wien zurückkehrt, lädt er zu einem sensationellen Rendezvous: am 5. und 6. November zahlt man nur 5.- Eintritt in das DomQuartier. Zudem kann man sich durch die Ausstellungen „Allegorie. Die Sprache der Bilder“ sowie „Troger, Rottmayr, Kremser Schmidt. Bildgeschichten für Salzburg“ von den zuständigen Kuratorinnen gratis führen lassen. Beide Ausstellungen enden am  6. November.

 

  • Sonntag, 5. 11. 2017

10:30 Uhr Kuratorenführung „Allegorie. Die Sprache der Bilder“, Residenzgalerie
Mit Mag. Astrid Ducke

14:00 Uhr Kuratorenführung „Troger, Rottmayr, Kremser Schmidt. Bildgeschichten für Salzburg“, Nordoratorium des Salzburger Doms
Mit Dr. Regina Kaltenbrunner

 

  • Montag, 6. 11. 2017

14 Uhr Kuratorenführung „Allegorie. Die Sprache der Bilder“, Residenzgalerie
Mit Dr. Erika Oehring

16:00 Uhr Kuratorenführung „Troger, Rottmayr, Kremser Schmidt. Bildgeschichten für Salzburg“, Nordoratorium des Salzburger Doms
Mit Dr. Regina Kaltenbrunner

Teilen: