Gesprächsreihe zur Ausstellung „Wolf Dietrich“

Mi.,17.1. 2018:       „Lieb ist Laydes Anfangkh über kurz oder lankh“ – Eine Einführung in die Zeit Wolf Dietrichs

Ass.-Prof. Dr. Ingonda Hannesschläger, Universität Salzburg
Dr. Christoph Brandhuber, Universtitätsbibliothek Salzburg

 

Mi.,31.1.2018:        „Damit der Koch nicht zu der Herren Mörder werde“ – Adelige und bürgerliche Kochkunst und Gesundheit im Barock

Mag. Beatrix Koll, Universitätsbibliothek Salzburg
Ao. Univ.-Prof. DDr. Gerhard Ammerer, Universität Salzburg

 

Mi.,14.2.2018         „Es gehe confuse in verrichtung des Gottesdienstes zue,…“ – Musik zur Zeit Wolf Dietrichs

Univ.-Prof. Florian Birsak-Hayer, Universität Mozarteum
Univ.-Prof. Dr. Andrea – Lindmayr-Brandl, Universität Salzburg

 

Mi.,28.2.2018:        „Einst rastlos sich mühend und nach steilen Höhen strebend“ – Architektur und Kunst

Dr. Imma Walderdorff
Dipl.-Ing. Walter Schlegel

 

Mi.,14.2.2018:       Erzbischof Dr. Franz Lackner OFM im Gespräch mit Dr. Elisabeth Resmann

Erzbischof Dr. Franz Lackner OFM
Dr. Elisabeth Resmann, DomQuartier Salzburg

 

Mi.,28.3.2018:        „Das Gekröse tadellos“ – Wolf Dietrichs letzte Geheimnisse aus bioarchäologisch-medizinischer Sicht

o. Univ.-Prof. Dr. Edith Tutsch-Bauer, Universität Salzburg
Assoz.-Prof. Dr. Jan Cemper-Kiesslich, Universität Salzburg
Priv.-Doz. Dr. Mark R. McCoy, Uniklinikum Salzburg
Dr. Christoph Brandhuber, Universitätsbibliothek Salzburg

 

 

Kuratorenführungen „Wolf Dietrich

Treffpunkt: Innenhof der Residenz, Herkulesbrunnen
Samstags, jeweils 10:30 Uhr: 25.11. und 16.12. 2017
13.1., 10.2., 10.3. & 21.4.2018

 

Spezialführung „Silberkammer
mit Alois Doppler
Samstag, 27.1.2018, 10:30 Uhr
Mittwoch, 7.3.2018, 16:00 Uhr
Treffpunkt: Innenhof der Residenz, Herkulesbrunnen

Kein Eintritt, keine Führungsgebühr, keine Anmeldung erforderlich

 

Stadtspaziergänge „Wolf Dietrich in Salzburg
mit Mag. Barbara Schöler
23.2.2018, 14 Uhr
23.3.2018, 14 Uhr
Treffpunkt: Sebastiansfriedhof, Haupeingang, Linzergasse 41

Die Führungsgebühr ist vor Ort zu entrichten: € 10,–
Führungsdauer ca. 3 Stunden, keine Voranmeldung erforderlich

 

Angebot für Kinder: Wanted?! Wolf Dietrich von Raitenau
Mit dem Motto „Neu ist immer besser“ hat der ehrgeizige Fürsterzbischof in der Stadt Salzburg keinen Stein auf dem anderen belassen. Gemeinsam begeben wir uns auf Entdeckungsreise durch das DomQuartier und erkunden das Leben und Wirken dieses vielseitigen Mannes.

auf Anmeldung!

Teilen: