Ausstellung „Meisterwerke. Europäische Malerei des 16.- 19. Jahrhunderts“ – Residenzgalerie

11.11.2016 — 02.07.2017

Die Studioausstellung „Rembrandt. Unter der Farbe“ wird von Meisterwerken der holländischen und flämischen Malerei aus der Zeit Rembrandts umrahmt.
Wegweisende Landschaftsbilder seiner Zeitgenossen Jan van Goyen, Aelbert Cuyp, Paulus Potter und Salomon van Ruysdael sind ebenso zu sehen wie das berühmte Frühstücks-Stillleben des bedeutenden Stilllebenmalers Jan Davidsz. de Heem. Porträts und Genrebilder verdichten den Einblick in die niederländische Malerei der Zeit Rembrandts, des „Goldenen Zeitalters“.Diesen herausragenden Sammlungsbestand  erwarb das Land Salzburg aus der altösterreichischen Adelssammlung Czernin.

Kuratoren
Astrid Ducke, Thomas Habersatter, Erika Oehring

 

Jan Davidsz. de Heem, Stillleben, Frühstück mit Champagnerglas und Pfeife
Öl/Eichenholz, 46,5 x 58,5 cm
Residenzgalerie Salzburg, Inv. Nr. 562
Fotostudio Ghezzi, Oberalm

 

 

zurück
562 J. D. de Heem, Stillleben, RGS, Ghezzi