Ein Ferien- Mal- und Druckworkshop im DomQuartier

Was wäre die Welt ohne Bilder und Farben? Die Sonderausstellung „Goldene Zeiten. Holländische Malerei des 17. Jahrhunderts“ in der Residenzgalerie Salzburg bietet uns Inspiration für unsere eigenen Bild– und Farbkreationen. In dieser Ferienwoche wird mit selbst hergestellten Farben experimentiert und auf unterschiedlichen Untergründen gemalt – so wie die Niederländischen Meister damals in ihren Werkstätten gearbeitet haben.

Wenn es das Wetter zulässt, gehen wir zum Malen auch einmal in die freie Natur. Wir sind auch zu Gast in einem Atelier eines Künstlers! Mit Siebdruck gestalten wir außerdem bunte Taschen und T-Shirts.

Am Ende der Woche werden wir unsere Werke in einer eigenen Ausstellung präsentieren.


Alter: 6 bis 12 Jahre
Ort:
Kunstlabor der Residenzgalerie/DomQuartier Salzburg
Workshop-Leitung: Christine Fegerl und Sonja Bailer
Treffpunkt: Residenzgalerie Salzburg (3. Stock)
Teilnahmegebühr: 95,- Euro (inkl. kleine Mittagsjause und Material). Ermäßigung von 30% für Geschwisterkinder und TeilnehmerInnen mit Kulturpass „Hunger auf Kunst“.

Anmeldung erbeten unter:
+43 662 8042 2109  oder office@domquartier.at

 

mit freundlicher Unterstützung von