Der zweitägige Workshop in musealer Atmosphäre vermittelt Anleitungen zum richtigen Erfassen der Proportion und Gestaltung der menschlichen Figur. 

Mit gezielten Übungen wird unser Auge geschult und das genaue Sehen erlernt. An beiden Tagen stehen uns Modelle zur Verfügung.

Barock ist Körper in Bewegung! Deshalb werden wir uns an diesem Wochenende Anregungen in der Ausstellung Von Bernini bis Rubens. Römischer Barock aus der Sammlung Rossacher im Nordoratorium des DomQuartiers holen.

Die Arbeiten können graphisch mit Bleistift, Kohle etc. oder malerisch mit Gouache- und Aquarellfarben umgesetzt werden.

Im Anschluss an den Workshop findet am Freitag 25. Oktober im Terrassensalon der RG um 14.30 eine Präsentation der Arbeiten statt. Dazu laden wir herzlich alle TeilnehmerInnen und Interessierte ein!

Termin:
Samstag 19. Oktober 2019 10 bis 17 Uhr
Sonntag 20. Oktober 2019 10 bis 17 Uhr

Ort:
Kunstlabor in der Residenzgalerie / DomQuartier Salzburg
Residenzplatz 1 5020 Salzburg, 3. OG

Kosten:
Beide Tage: € 110,– / mit DQ-Jahreskarte € 100,– inkl. Modellbeitrag
Ein Tag: € 80,- inkl. Modellbeitrag

Leitung:
Christine Fegerl MA
Kunsthistorikerin, Kunstvermittlerin im DQ – unterschiedliche Ausbildungen im Bereich Malerei u. a. auf der internationalen Sommerakademie für bildende Kunst in Salzburg

Max. 13 Teilnehmer
Anmeldung erbeten unter: +43 662 80 42 21 05 
E-Mail:  office@domquartier.at

Wenn möglich, bitte eigenes Zeichen- und Malmaterial mitbringen.
Der Workshop ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.