Globenschrank, Kunst- und Wunderkammer

Der große österreichweite Aktionstag findet am Freitag, 4. März 2020 bereits zum 11. Mal statt. Auch dieses Jahr gibt es im DomQuartier Salzburg spannende Führungen und Workshop-Angebote für Schulklassen aller Schultypen und Altersstufen. Nutzen Sie die Gelegenheit und entdecken Sie mit Ihrer Schulklasse die Vielfalt des DomQuartiers.

 

Führungen und Workshops jeweils zur vollen Stunde: 9, 10, 11, 12, 13, 14 Uhr
Dauer: 50 Minuten
Eintritt und Führung: kostenlos
Treffpunkt: Innenhof der Residenz, Herkulesbrunnen
Anmeldung unbedingt erforderlich: +43 662 8042 2109 oder office@domquartier.at
Ab einer Anzahl von 25 SchülerInnen wird die Gruppe geteilt.


Programm:

Augenblicke
Wie präsentiert man sich am besten auf einem Bild? Darüber wussten die Künstler vergangener Zeiten genau Bescheid. Wir vergleichen Bildnisse des Barocks mit Porträtfotografie von heute und staunen über Unterschiede und Gemeinsamkeiten.
(alle Altersgruppen)

Kurios und skurril
Jeder barocke Fürst, der etwas auf sich hielt, hatte eine Kunst- und Wunderkammer. Die Salzburger Fürsterzbischöfe sammelten vor allem Kunstwerke aus Bergkristall und Elfenbein, in schönen Schränken aus schwarzem Holz mit goldenen Gittern. Ihr werdet staunen was es hier sonst noch alles zu entdecken gibt! (alle Altersgruppen)

Unter dem Wappen der zwei Schlüssel
St. Peter ist das älteste bestehende Kloster im deutschen Sprachraum. Im Museum St. Peter erfahren unsere jungen BesucherInnen Interessantes über das damalige und heutige Klosterleben im Stift St. Peter. (ab 10 Jahren)

Bilder in Bewegung
(digitales Trickfilm-Programm)
Rasch eine App am Smartphone installiert und schon geht’s los. Inspiriert von den tollen Objekten im DomQuartier erstellen wir eigene kleine Filmsequenzen.
Eigenes Smartphone bitte mitnehmen! (ab 12 Jahren)