Domplatz Salzburg

In neuem Glanz – Zerstörung und Wiederaufbau des Salzburger Doms

Es gibt viel zu entdecken im DomQuartier. Die dreiteilige Themenreihe gewährt fundierte Einblicke in die Baugeschichte und Architektur der Residenz zu Salzburg, des Salzburger Doms und der Hofgebäude, die heute beim DomQuartier Rundgang erlebt werden können. Jeder Termin ist einem speziellen Thema gewidmet und eröffnet Hintergründe, Einblicke und neue Blicke auf die Prunkbauten im Herzen der Altstadt Salzburgs.


Der Dom, das Zentrum der Salzburger Altstadt steht im Fokus des ersten Teils der Themenreihe zur Architektur im DomQuartier. Die Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg, der Wiederaufbau, Adaptierungen und Veränderungen im und am Gebäude werden in dieser spannenden und kulturhistorisch fundierten Führung von verschiedenen Seiten beleuchtet und das historische Bauwerk auf neue Art und Weise erlebt und wahrgenommen.

 

Beginn: 15 Uhr

Kosten: ermäßigter Eintritt + € 4,- Führungsbeitrag

Treffpunkt: Innenhof der Residenz, Herkulesbrunnen

Anmeldung und Rückfragen: 

office@domquartier.at
+43 662 80 42 21 09

 

Weitere Termine:

MO 6.12.2021
Idee und Wirklichkeit – die Baugeschichte rund um den Domplatz

MO 17.1.2022
Fürsterzbischof Wolf Dietrich als Bauherr – vom mittelalterlichen Bischofshof zur modernen Residenz