Im Weissen Saal in den Prunkräumen der Residenz 2020

Spezialführung zum Internationalen Frauentag 2024

Jedes Jahr am 8. März ist Internationaler Frauentag. Seit wann gibt es den Frauentag? Wer hat den Frauentag initiiert und warum? Welche Frauen haben sich für ihre Rechte stark gemacht? Wie sieht die Situation heute aus? Nach einem kurzen Überblick zur Geschichte des Frauentags stellen wir bei einem Rundgang durch das Museum Beziehungen zwischen Werken bekannter und weniger bekannter Künstlerinnen und der durchwegs männlichen Kunst im DomQuartier her. Ausgangspunkt für eine Verknüpfung sind Material, Technik, Geschichten oder Themen, die den ausgewählten Kunstwerken innewohnen.


Zeiten: 10.30 Uhr | 14.30 Uhr
Treffpunkt: Herkulesbrunnen
Dauer: jeweils 1,5 Stunden

Konzeption und Durchführung: Christine Fegerl MA,
Kunsthistorikerin und Kunstvermittlerin im DomQuartier

Der Eintritt ist für alle frei.

Anmeldung erforderlich!
Restplätze können an der Kassa oder vorab telefonisch erfragt werden.