Michael Haydn, Konzert für Viola, Orgel und Orchester MH 41
Wolfgang Amadé Mozart, Divertimento D-Dur KV 136

Orchester der Stiftsmusik St. Peter
Leitung: Peter Peinstingl

Konzert im Rahmen des Festes zur Festspieleröffnung 2022
In Kooperation mit der Johann-Michael-Haydn-Gesellschaft


Ein einzigartiges musikalisches Erlebnis im Rittersaal der Residenz: Michael Haydns Konzert für Viola, Orgel und Orchester MH 41 sowie W. A. Mozarts für Fürsterzbischof Colloredo geschriebenes Divertimento D-Dur KV 136 erklingen genau dort, wo die beiden fürsterzbischöflichen Hofmusiker einst – mitunter fast täglich – aufgetreten sind. Der  prachtvoll ausgestattete Prunkraum und die herrlichen Klänge vermischen sich zu einem Gesamtkunstwerk und entführen in eine  Zeit, als die beiden Komponisten dort selbst musiziert haben!

Tickets: Eintritt mit Zählkarten über die Salzburger Festspiele ab 2. Juli 2022 .
Damit ist auch ein DomQuartier-Eintritt verbunden.