Ein exquisites Kammerkonzert im Rittersaal der Residenz zu Salzburg, wo Mozart einst selbst musizierte!

Heuer widmet sich die Mozartwoche, das weltweit bedeutendste Mozartfestival, dem Thema „Mozart und Antonio Salieri“.

Das junge preisgekrönte Ensemble Javus Quartett beleuchtet diese legendenumwobene Verbindung mit Streichquartetten und Fugen von Mozart, Salieri und Beethoven. Mozart und Salieri zeigen sich dabei von einer ganz unerwarteten Seite.


W. A. Mozart
Adagio und Fuge c-Moll KV 546 / Streichquartett d-Moll KV 173

Antonio Salieri
Fuge G-Dur / Scherzi istrumentali Nr. 3 und 4 D-Dur

Ludwig van Beethoven
Streichquartett c-Moll op. 18/4

Javus Quartett
Marie-Therese Schwöllinger (Violine) / Alexandra Moser (Violine) / Marvin Stark (Viola) / Oscar Hagen (Violoncello)

In Kooperation mit der Internationalen Stiftung Mozarteum

 

Tickets
Kartenbüro Stiftung Mozarteum
Theatergasse 2, 5020 Salzburg
Tel.: +43 (0) 662 87 31 54
tickets@mozarteum.at 

Abendkassa vor Ort