Hat nicht jeder von Euch einen Platz zu Hause, wo er seine Schätze aufbewahrt? Natürlich. Auch der Fürsterzbischof hatte seine eigene Schatzkiste. Um diese zu öffnen, muss man jedoch erst die vielen Schlösser finden und aufsperren können. Wird uns das gelingen? Im Kunstlabor dürfen wir danach unsere eigene Schatzkiste basteln.

Treffpunkt: Kunstlabor der Residenzgalerie Salzburg
Kosten: € 5,–
Dauer: ca. 90 Minuten
Kunstvermittlerin: Manuela Macala

Für alle Altersgruppen ab Kindergarten geeignet, es wird auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder eingegangen.
Sollten Sie noch Fragen haben erreichen Sie uns auch telefonisch unter  
+43 662 80 42 21 09