Mit selbstgebastelten Glücksbringer ins neue Jahr

Schon morgen feiern wir den Jahreswechsel. Doch wie wurde in der Barockzeit eigentlich gefeiert? Nachdem wir bei einem Rundgang durch die Prunkräume der Residenz die überschwängliche barocke Fest- und Tafelkultur kennengelernt haben, basteln wir unterschiedliche Glücksbringer, damit ihr zu Hause den Silvestertisch bunt und festlich schmücken könnt.


ab 5 Jahren
Treffpunkt: Residenzgalerie
Kosten: € 5,–

Anmeldung und Rückfragen: 

office@domquartier.at
+43 662 80 42 21 09