Selbst KünstlerIn sein

Der Weg in den Raum

Welche Arten von Perspektive gibt es? Wie kann ich mit einfachen Mitteln eine räumliche Wirkung erzielen? Das Gefühl von Raum auf einer zweidimensionalen Fläche darzustellen ist auf jeden Fall nicht erst seit der Renaissance ein großes Thema in der Kunst und in der Kunstgeschichte.

Zeichnen oder malen Sie gerne oder nehmen Sie es sich schon seit langer Zeit vor, Pinsel, Bleistift und Papier (endlich wieder) in die Hand zu nehmen?


Der Weg in den Raum

Diese vierteilige Workshop-Reihe – eine Kooperation zwischen Volkshochschule Salzburg und dem DomQuartier Salzburg – bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr kreatives Tun auf besondere Weise zu entdecken. Am Vormittag erfahren Sie interessantes Hintergrundwissen rund um die Themen Zeichnen und Malen.

Am Nachmittag treffen wir uns in barocker Atmosphäre direkt vor den Originalen in der Residenzgalerie, wo Sie Ihr Wissen unter Anleitung einer erfahrenen Kunstvermittlerin praxisnah umsetzen können.

Bei einer Tasse Kaffee lassen wir den Nachmittag gemütlich ausklingen. Als kleines Geschenk erhält jede/r TeilnehmerIn einen Residenzgalerie Meisterwerke Katalog.


Treffpunkt: Volkshochschule Salzburg

Uhrzeit: 10–12 Uhr in der Volkshochschule Salzburg und von 13–15 Uhr im DomQuartier Salzburg

Kosten: € 35,- pro Termin


Anmeldung:

Volkshochschule Salzburg
Tel.: 0662 / 87 61 51-0
E-Mail: info(at)volkshochschule.at

Link zur Anmeldung unter www.volkshochschule.at

Max. 10 TeilnehmerInnnen

 

Weitere Termine:

6.10.2021 „Aus Licht und Schatten“

10.11.2021 „Der Hintergrund über den Untergrund“

24.11.2021 „Einfach nur Farbe“