Neptun bändigt die Winde

Diese Performance im Carabinierisaal spannt einen Bogen von der hellenistischen Antike über das Barock der Fürsterzbischöfe bis in das 21. Jahrhundert – inspiriert und dirigiert von der mythologischen Wirkkraft von Johann Michael Rottmayrs Deckenfresko. Das schöpferische Credo: Chaos und Zerstörung als immerwährende Folgen der kriegerischen Macht der Menschen und der Naturgewalten können allein durch den Eingriff einer göttlichen Macht gebändigt und in Einklang gebracht werden. Diese mythologische göttliche Macht dürfen wir als Rechtfertigung und Bekräftigung mächtiger Herrscher und Herrscherinnen verstehen.


In Form von Loops, Beats und elektronischen Samples treten diese konkurrierenden Mächte bei Kloss x Klien und Katharina Wawrik in einen Dialog mit der menschlichen Stimme, Gitarre und Bass – auf der Suche nach einer neuen Ordnung in einem stürmischen Zeitalter.

Musik: Kloss x Klien
Rezitation: Katharina Wawrik

 

Tickets

Regulär: € 15,–
Senioren: € 12,–
U 26, DQS-Jahreskartenbesitzer: € 6,–

Tickets sind im Vorverkauf an den Kassen im DomQuartier und an der Abendkasse vor Ort ab 17.30 Uhr erhältlich.