Zur Einstimmung auf den Valentinstag

Verbringen Sie eine wunderbare Zeit mit Ihrer Liebsten/Ihrem Liebsten an diesem Sonntag bei einem abwechslungsreichen Programm im DomQuartier:

  • RESIDance Einführungskurs Tango und Walzer um 10.30 und 13.30 Uhr
  • Führung mit musikalischen und kulinarischen Verführungen um 15 Uhr

Im Februar feiert das DomQuartier Salzburg nicht nur den Valentinstag, sondern auch einen bedeutenden Meilenstein in der Musikgeschichte: den 410. Jahrestag der ersten Opern-Aufführung nördlich der Alpen im Carabinierisaal. Im Rahmen der Führung präsentieren der renommierte Tenor Virgil Hartinger und Sophie Esterbauer an der Theorbe (Schalenhalslaute) Ausschnitte aus Claudio Monteverdis L‘Orfeo sowie aus Francesco Rasis Sammlung „Musiche da camera e chiesa“, die er Marcus Sitticus gewidmet hat.

Erfahren Sie hier mehr über die erste Operauffühung nödlich der Alpen.

Die Veranstaltung im Carabinierisaal verspricht nicht nur musikalische Höhepunkte, sondern erzählt auch von der Vorreiterrolle Salzburgs. Francesco Rasi, der erste Orfeo der Mantuaner Uraufführung, hielt sich Dezember 1612 einige Zeit in Salzburg auf und übte großen Einfluss auf das hiesige Musikgeschehen aus.

Das DomQuartier lädt zu einem besonderen Tag

Barbara Schöler und Ari Glage führen die Besucher durch eine Welt der Liebe, Lust und Leidenschaft. Ein Tanzworkshop, in Zusammenarbeit mit der Erzdiözese,  bietet die Möglichkeit, bestehende Beziehungen zu beleben, während Musik und Museumsgespräche eine entspannte Atmosphäre für neue Bekanntschaften schaffen.

 

RESIDance: Schnuppertanzkurs der Erzdiözese Salzburg | 10.30 und 13.30 Uhr

Ein Tanz für die Liebe unter fachkundiger Anleitung des „Danceteam Emotion“ erwartet Tanzbegeisterte und solche, die es noch werden wollen, im Carabinierisaal der Residenz zu Salzburg.

Treffpunkt: Prunkräume (2. OG)
Kosten: 
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung: valentinstag@eds.at oder +43 676 8746 2084

 

Valentinstags-Führung mit musikalischen und kulinarischen Verführungen | 15 Uhr

Gemeinsam die wunderschönen Prunkräume der Residenz entdecken, musikalisches Rahmenprogramm erleben und ganz nach dem Motto „Liebe geht durch den Magen“ im Anschluss kulinarische Köstlichkeitengenießen.

Treffpunkt: Prunkräume (2. OG)
Kosten:
€ 20,–

Anmeldung: anmeldung@domquartier.at

 

Claudio Monteverdi (1567 – 1643), „L’Orfeo“, 1. Akt, Rosa del ciel (Arie des Orfeo)

Virgil Hartinger (Tenor) und Sophie Esterbauer (Theorbe) im Carabinierisaal  – Ein Auszug aus der Probe