Festbankett in den Prunkräumen der Residenz

Das barocke Festbankett

Jeden dritten Sonntag im Monat laden wir Familien, Kinder und Erwachsene zu abwechslungsreichen Mitmach-Führungen mit viel Spaß und Kreativität ein. Gemeinsam qualitätsvoll Zeit verbringen, Kunst auf erlebnisreiche Art und Weise kennenlernen und selbst kreativ werden. In Kooperation mit dem Kulinarik-Festival eat&meet entführen wir diesmal zum barocken Festbankett.

Eine festlich geschmückte Tafel, ein Festbankett für den Fürsterzbischof und seine Gäste – doch wie und wo tafelte die Barocke Gesellschaft? Und welche raffinierten und teilweise für uns undenkbaren Gerichte verzauberten die erlauchten Gaumen? Ob Fastenspeise oder Festbankett – schmecken musste es auch im Barock allemal! Auf den Spuren von Speis und Trank begegnen uns spannende Bilder und Geschichten vom fürsterzbischöflichen Hof.

Die unterhaltsame Mitmach-Führung lädt am Ende zum aktiven Kreativteil ins Kunstlabor.

 

Nutzen Sie die DQS-Familien-Jahreskarte und erleben Sie außergewöhnliche Veranstaltungen zu einem sensationellen Preis!

Kosten: 
Kinder: € 1,- (bis 6 Jahre), € 5,- (ab 6 Jahren)
Erwachsene: ermäßigter Eintritt + € 4,- Führungsbeitrag

Treffpunkt: Innenhof der Residenz, Herkulesbrunnen

In Kooperation:

Anmeldung erbeten
Danach oder unmittelbar vor dem Termin können Restplätze an der Kassa oder vorab telefonisch erfragt werden.